Testosteron propionat

Was ist Testosteronpropionat?

Testosteronpropionat, eine injizierbare Testosteronverbindung auf Ölbasis, ist im Vergleich zu anderen Testosteronderivaten ein beliebtes anaboles androgenes Steroid bei Sportlern. Dies liegt daran, dass dieses Steroid vergleichsweise viel schneller wirkt als andere Testosteronester. Dieses leistungsstarke Massenmedikament muss häufig verabreicht werden und kann leicht zu dramatischen und schnellen Zuwächsen in Bezug auf Muskelgröße und -stärke führen.

Dieses Steroid wird von vielen als der mildeste Testosteronester angesehen und wird üblicherweise für Diät- oder Schnittphasen des Trainings verwendet, obwohl es auch als Füllstoff beliebt ist.

Was ist die empfohlene Dosierung?

Das häufigste Dosierungsschema für dieses anabole Steroid besteht darin, jeden zweiten oder dritten Tag 50 bis 100 mg zu injizieren, und die wöchentliche Dosierung des Steroids wird normalerweise im Bereich von 200 bis 400 mg gehalten. Es wird im Allgemeinen mit Winstrol, Primobolan und Oxandrolon gestapelt. Einige Benutzer fügen ein nicht aromatisierendes Androgen wie Halotestin oder Trenbolon hinzu, um dramatische und extreme Auswirkungen auf das subkutane Körperfett und die Muskelhärte zu erzielen.

Was sind die Nebenwirkungen?

Obwohl Testosteronpropionat im Körper normalerweise gut anspricht, besteht ein geringes Risiko für Gynäkomastie und eine Verringerung der natürlichen Testosteronproduktion. Aus diesen Gründen sollte das oben genannte Mittel eingenommen werden. Akne, erhöhte Aggressivität, hoher Cholesterinspiegel oder erhöhter Blutdruck können ebenfalls auftreten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *